2018

Neue Kollegen für Dentulus und Goldie

Seit der letzten Tagung der Arbeitskreisvorsitzenden vor zwei Jahren haben zehn Kollegen ihr Ehrenamt als neue LAGZ-Zahnärzte angetreten. LAGZ-Geschäftsführerin Dr. Annette Muschler (2.v.l.) und LAGZ-Vorsitzende Dr. Brigitte Hermann (3.v.r.) begrüßten Dr. Katharina Krauß aus Altötting, Dr. Manfred Meier aus Passau, Dr. Stephanie Hofmann aus Neumarkt in der Oberpfalz, Dr. Rainer Schön aus Tirschenreuth, Dr. Ingeborg Möhrlein aus Forchheim, Dr. Ingeborg Hjoth aus Wunsiedel, Christian Pelster aus Fürth und Dr. Ricarda Sturm-Sauerstein aus Ansbach. Nicht auf dem Foto sind Dr. Amely Eckstein aus Kronach und Dr. Carmen Fauter aus Sonthofen. 

Seit 30 Jahren die Finanzen im Griff

Rita Sames feiert ihr Dienstjubiläum

„Die hervorragendste Buchhalterin, die die LAGZ je hatte“, feierte am 1. April ihr 30-jähriges Dienstjubiläum: Rita Sames (3.v.l.) hat seit den Anfängen der LAGZ die Zahlen fest im Griff. Dafür gab’s von der LAGZ-Vorsitzenden Dr. Brigitte Hermann (r.) nicht nur den Titel als buchhalterische Spitzenkraft, sondern auch einen Blumenstrauß und viele lobende Worte. „Sie sind frisch und energisch, und wir sind froh, dass wir Sie haben“, sagte Dr. Hermann vor großem Podium. Die Ehrung war erster Tagesordnungspunkt der im zwei-Jahres-Rhythmus stattfindenden Versammlung der LAGZ-Arbeitskreisvorsitzenden. Fast 70 Zahnärzte applaudierten ihrer langjährigen Ansprechpartnerin fürs Finanzielle in der LAGZ-Geschäftsstelle. Dort sei Rita Sames „eine der drei Säulen der Geschäftsstelle“, merkte Dr. Hermann in ihrer Laudatio an und nutzte dabei gleich die Gelegenheit, auf die großartige Zusammenarbeit mit ihren Kolleginnen Marion Vog’l und Ilka Finke hinzuweisen – trotz der beengten Raumverhältnisse. Zum Dienstjubiläum gratulierten neben vielen anderen natürlich auch LAGZ-Geschäftsführerin Dr. Annette Muschler (l.) und die stellvertretende LAGZ-Vorsitzende Gabriele Schweiger (2.v.l.).
 

Kariesprophylaxe mit Zahnpasten

Das Thema Fluoride in Zahnpasten und die damit verbundene Kariesprophylaxe sind immer wieder Thema der öffentlichen Diskussion. Drei renommierte Verbände, die Deutsche Gesellschaft für Zahnerhaltung (DGZ), die Deutsche Gesellschaft für Präventivzahnmedizin (DGPZM) und die Bundeszahnärztekammer (BZÄK), haben gemeinsam ein Positionspapier herausgegeben, das die Standpunkte kompakt zusammenfasst.

Positionspapier downloaden: Kariesprophylaxe mit Zahnpasten (PDF, 200KB)

Tag der Zahngesundheit 2018 in Dinkelsbühl

Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Christoph Hammer findet am 25. September der diesjährige "Tag der Zahngesundheit" in Dinkelsbühl statt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen gesunde Zähne und eine Zahnaktionstour für Kinder. Nachdem alle Stationen absolviert sind, gibt es sogar ein kleines Geschenk für jeden Teilnehmer.

Alle Informationen stehen gesammelt auf dem Infoflyer zur Verfügung, der zum Download bereit steht:
Tag der Zahngesundheit 2018 (PDF, 2,5 MB)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen

OK